Rodelspaß in Sölden

Die längste Rodelbahn in Österreich

Neue Rodelbahn mit 7,3 Kilometern

Seit Dezember 2019 ist das Skigebiet Sölden-Hochsölden um eine weitere Attraktion reicher. Die neu errichtete, beleuchtete Rodelbahn führt von der Mittelstation der Gaislachkogelbahn nach Sölden. Mit einer Länge von 7,3 km gehört sie zu den längsten Rodelbahnen in Österreich.

Dank der leichten Streckenführung und einem Gefälle von durchschnittlich 12 % ist die Rodelbahn auch für Familien und weniger Geübte gut geeignet.

Jeden Mittwoch verlängert sich das Vergnügen auf der beleuchteten Rodelbahn beim Nachtrodeln bis in die Abendstunden. Auffahrt mit der Gaislachkogelbahn I.

Lesen Sie mehr dazu HIER!

Jetzt Anfragen